Staatspreis an Absolventin

Der diesjährige Staatspreis „Schönste Bücher Österreichs“ in der Kategorie „Zeitgenössische Kunstbände, Fotokunst, Architektur und Ausstellungskataloge“ ist an die Publikation „COMPANY. Fotografien und Fragmente über das Arbeiten“ von Beatrix Zobl und Wolfgang Schneider verliehen worden.  Beatrix Zobl hat kürzlich ihren Bachelor of Arts an unserer Abteilung abgeschlossen.

Wir gratulieren herzlich!

Company. Fotografien und Fragmente über das Arbeiten
Foto: Hauptverband des Österreichischen Buchhandels