Heraldik-Übung auf dem Sebastiansfriedhof

Letzten Freitag fand die erste von zwei Kurzexkursionen auf den Sebastiansfriedhof an der Linzer Gasse statt – ein intensiver und abwechslungsreicher Tag in idyllischer Umgebung. Vormittags näherten wir uns dem Thema Heraldik historisch. Nachmittags arbeiteten wir uns in die Terminologie und das Regelwerk der Wappenkunde ein und erprobten dies auf Papier und in den Arkaden in Form eigener Blasonierungen (Wappenbeschreibungen). Kommentar einer Teilnehmerin: „Ich konnte mir gar nicht vorstellen, dass man einen ganzen Tag auf einem Friedhof verbringen kann“. Kann man. Schön war’s. Machen wir nächsten Freitag gleich nochmal!