Beuys in Berlin

Auch der Hamburger Bahnhof, das Museum für Gegenwartskunst in Berlin, feiert den hundertsten Geburtstag von Joseph Beuys: Kuratorin Nina Schallenberg hat eine umfängliche Schau neu eingerichtet und einen Katalog veröffentlicht, an dem auch Matthias Weiß mit seinem Beitrag „Viel Silber, wenig Gold. Zum ‚permanenten‘ Sprechen von Joseph Beuys“ beteiligt ist. Der Katalog trägt den Titel „Von der Sprache aus. Joseph Beuys zum 100. Geburtstag“. Die englischsprachige Version ist als separater Band erschienen.

Neuerscheinung zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys

Weiß, Matthias: Viel Silber, wenig Gold. Zum „permanenten“ Sprechen von Joseph Beuys, in: Nina Schallenberg (Hg.) für die Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin: Von der Sprache aus. Joseph Beuys zum 100. Geburtstag, Berlin: Hatje Cantz 2021, S. 154–161

Englischsprachige Ausgabe: Weiß, Matthias: A lot of silver, not much gold. On the „permanent“ speaking of Joseph Beuys, in: Nina Schallenberg (Ed.) for the Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin: Starting from Language. Joseph Beuys at 100, Berlin: Hatje Cantz 2021, S. 154–161.)