Tradition & Innovation

Im kommenden Jahr feiert die Universität Salzburg ihr 400-jähriges Gründungsjubiläum. Hubert Auer, Fotograf an der Abteilung Kunstgeschichte, zeichnet für das gelungene Sujet der Jubiläumsausstellung „PLUSpunkte“ verantwortlich: „Meine Aufgabe war es, in einem Bild die lange Tradition der PLUS mit einer modernen Universität im 21. Jahrhundert samt Blick in die Zukunft  zu vereinigen“.  Aus mehreren Entwürfen setzte sich schließlich eine kühne Fotomontage, bestehend aus dem barocken Universitätsszepter und einem Androiden in Denkerpose, durch – Herr Auer „hat Sensationelles geleistet!“, so Rektor Hendrik Lehnert in einer Dankesadresse.

400 Jahre Universität Salzburg
Fotomontage: Hubert Auer