Ausstellung in der Bibliotheksaula

In der Bibliotheksaula wurde zum Abschluss des Semesters eine kleine, aber feine Ausstellung mit Originalen aus den Sondersammlungen der Universitätsbibliothek zusammengestellt. Mit der Ausstellung endete das Seminar: „Jubiläum Universität Salzburg: Salzburg als Zentrum von Kunst-, Kultur- und Wissenschaft im europäischen Kontext“ unter der Leitung von Ingonda Hannesschläger und Christoph Brandhuber, Leiter des Universitätsarchivs. Die Teilnehmer*innen konnten repräsentative Exponate aus ihren Themengebieten frei wählen und den Kolleg*innen präsentieren.

Die Teilnehmer*innen des Seminars bei Ingonda Hannesschläger und Christoph Brandhuber vor ihren Exponaten.

Foto: Ingonda Hannesschläger