Ikonographie vor Ort

Die Studierenden von Renate Prochno-Schinkel aus dem Ikonographie-Seminar setzten kürzlich ihre ikonographische Erkundungstour in der Alten Pinakothek in München fort und analysierten vor Ort Gemälde von Rogier van der Weyden, Rubens, Rembrandt und Tizian.

Die Teilnehmer:innen des Ikonographie-Seminars on Tour.

Foto: Renate Prochno-Schinkel